Der Vermeidung von Software-Ausfällen vorbeugen

Je nach Anwendungsfall finden sich Szenarien bei denen Systemausfälle zu mehr oder weniger umfangreichen betrieblichen Problemen führen können. Wenn aber bestimmte Anwendungen durch Lösungen eines weiteren Cloud-Anbieters bereitgestellt werden können, so lassen sich durchaus betriebliche Ausfälle abmindern oder sogar gänzlich vermeiden. Insbesondere Unternehmen, die besondere Cloud-Geschäftsmodelle verfolgen müssen Anwendungs-Ausfälle dringend vermeiden.

Eine recht einfache Maßnahme stellt die Verteilung des Bezugs der Software über verschiedene Cloud-Anbieter dar. Sollte ein Cloud-System ausfallen, so kann mit den Kapazitäten der anderen Anbietern gearbeitet werden. Ein Vorteil der Multicloud wird hier sofort sichtbar.

Besonderen Wert legen Firmen mittlerweile auf ein funktionierendes Network-Management.

Umfassende Sicherheit dient der Vermeidung von Software-Ausfällen

Angreifbare Rechenzentren bieten wie auch ungesicherte Endpunkte in den eigenen Netzen mögliche Angriffsflächen. Dadurch kann es durchaus zu Netzwerk-Ausfällen und damit auch zur mangelnden Verfügbarkeit von benötigten Anwendungen kommen. Die Verwendung von umfangreicher Sicherheits-Software bietet allerdings die Möglichkeit die eigenen Systeme über die Cloud zu sichern. Besonderen Schutz bietet indessen der Bezug der Security-Tools über verschiedene Cloud-Anbieter. Bei Ausfall der einen Cloud greift die Firma auf die Anwendungen eines anderen Cloud-Anbieters zu.

0 comments on “Der Vermeidung von Software-Ausfällen vorbeugen

1 Pings/Trackbacks für "Der Vermeidung von Software-Ausfällen vorbeugen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.