Network Management

Das Zusammenspiel unterschiedlicher Mitarbeiter, Teams und Systemen gewinnt in Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Das Network Management bietet dabei entsprechende Unterstützung. Mit der Hilfe neuer Networking-Methoden lassen sich Unternehmensteile wie entfernte Niederlassungen und Filialen effizient verbinden. Im Zentrum steht dabei immer mehr die Software, die einzelne Einheiten und Netze automatisiert verbindet.

Mit SD-WAN zum flexiblen Network Management

Aufgrund der steigenden Zahl genutzter Endgeräte, dem steigenden Bezug von Diensten und Inhalten aus der Cloud und zunehmenden Sicherheits-Anforderungen wird das Management betreffender Netzwerke zu einer immer größeren Herausforderung. Insbesondere die Notwendigkeit von Anpassungen in immer kürzerer Zeit lassen veraltete manuelle Netzwerk-Technik in Frage stellen. Die Lösung liegt in der zunehmenden Verbreitung von SD-WAN. Die Software-Defined-WANs ermöglichen eine deutlich flexibleres und schnelleres Network Management.

Erfolgreiche Teams mit Collaboration und Networking

Die Zusammenarbeit in Teams lässt Unternehmen im Markt gestärkt auftreten. Vom Himmel fällt diese effiziente Zusammenarbeit aber nicht. Die Zusammenstellung von Teams mit den geeigneten Mitarbeitern ist eine Voraussetzung für das Teamwork. Eine weitere Voraussetzung ist die Ausstattung dieser Teams und Team-Mitglieder mit den geeigneten Hilfsmitteln.